Persons with disabilities are NOT excluded from ....

"the general education system on the basis of disability, and that children with disabilities are not excluded from free and compulsory primary education, or from secondary education, on the basis of disability"
Article 24 CONVENTION ON THE RIGHTS OF PERSONS WITH DISABILITIES

Konferenz der Diskriminierung, der Exklusion und des Todes heute vor 70 Jahren: Inklusion haben wir in Europa bis heute nicht erreicht - das muss immer wieder verdeutlicht werden!

Konferenz der Diskriminierung, der Exklusion und des Todes heute vor 70 Jahren: Inklusion haben wir in Europa bis heute nicht erreicht - das muss immer wieder verdeutlicht werden!
20.01.2012


Mangelnde Inklusion ist eine tickende Zeitbombe, die den Zusammenhalt der Gesellschaft und damit den Zusammenhalt der Europaeischen Union gefaehrdet!

Mangelnde Inklusion ist eine tickende Zeitbombe, die den Zusammenhalt der Gesellschaft und damit den Zusammenhalt der Europaeischen Union gefaehrdet!
20.01.2012

Wenn man sich bei Inklusionsfragen nicht auf die Europaeischen Institutionen verlassen kann, kann man dies bei Integrationsfragen auch nicht: die Existenz der Europaeische Union ist so gefaehrdet !


Wenn man sich bei Inklusionsfragen nicht auf die Europaeischen Institutionen verlassen kann, kann man dies bei Integrationsfragen auch nicht: die Existenz der Europaeische Union ist so gefaehrdet !

Europaeisches Parlament verstoesst gegen das Inklusionsgebot aus Artikel 24 UN BRK sowie das Diskriminierungsverbot aus Artikel 13 EG Vertrag indem es die Diskriminierungen bei der Europaeischen Schule weiter zulaesst!

Europaeisches Parlament verstoesst gegen das Inklusionsgebot aus Artikel 24 UN BRK sowie das Diskriminierungsverbot aus Artikel 13 EG Vertrag indem es die Diskriminierungen bei der Europaeischen Schule weiter zulaesst!
20.01.2012

http://db.tt/E2CkL3C9 

Vergleiche mit Seite 4 der Petition: https://docs.google.com/viewer?a=v&pid=explorer&chrome=true&srcid=0B8nJ_p9s-OXENDFhYmVhOTYtYzY0Zi00ZTIzLWEyNjctMzI5ODc2OTg0NjU3&hl=de

Diskriminierung von EU Beamten mit lernbehinderten Kindern wird somit durch das EU Parlament weiter legitimiert obwohl Internationale Rechtsnormen Inklusion verbindlich vorschreiben!

Eine staerkere Zusammenarbeit zwischen Lobbykontrollorganisationen und Behindertenverbaenden erscheint sinnvoll, weil Inklusion haeufig durch Lobbyismus gebremst und unterbunden wird (Blockade der 5. EU Antidiskriminierungsrichtlinie)


Eine staerkere Zusammenarbeit zwischen Lobbykontrollorganisationen und Behindertenverbaenden erscheint sinnvoll, weil Inklusion haeufig durch Lobbyismus gebremst und unterbunden wird (Blockade der 5. EU Antidiskriminierungsrichtlinie)
20.01.2012

We, at the Transparency International EU Office, are calling for a full official investigation of allegations of MEP's 'cash for amendments' and urge the European Parliament to cooperate fully with the EU and national anti-corruption agencies that are carrying out these investigations.
There are currently investigations underway by the EU's anti-fraud watchdog, OLAF. National authorities and anti-corruption agencies should also use their powers to investigate, and where appropriate, launch criminal proceedings. Furthermore, in cases where national authorities have the ability to launch investigations or criminal proceedings, the European Parliament should cooperate fully by removing the immunity of the MEPs where requested by the competent authorities.
We are also calling for a robust code of conduct for MEPs that goes beyond the current provisions of the Rules of Procedure of the European Parliament (in particular Art. 9 and Annex I)
It is important that this code of conduct include in particular:
- ethical standards on conflicts of interests
- detailed and up-to-date reporting requirements, e.g. on organisational memberships and direct or indirect financial interests of MEPs
- the obligation to publish a legislative footprint for reports and amendments tabled
- special requirements for MEPs who are selected as rapporteurs and shadow-rapporteurs
The code of conduct should be accompanied with a supervision and enforcement mechanism. Without such credible measures preventing conflicts of interests and corruption at the EU level, institutions such as the Parliament risk the undermining of European democracy and further loss of trust of EU citizens in their work.
Quelle: http://www.lobbycontrol.de/blog/index.php/2011/03/tv-tipp-lobbys-und-lugen-wie-kauflich-sind-politiker/


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...