Persons with disabilities are NOT excluded from ....

"the general education system on the basis of disability, and that children with disabilities are not excluded from free and compulsory primary education, or from secondary education, on the basis of disability"
Article 24 CONVENTION ON THE RIGHTS OF PERSONS WITH DISABILITIES

Das deutsche Wort "Aus-länder" ist ein bemerkenswertes semantisches Konstrukt. Mit diesem Terminus wird die "Aus-grenzung" bzw. die "Ex-klusion" - und damit das konzeptionelle Invers von "In-tegration" - begrifflich vollzogen.


Das deutsche Wort "Aus-länder" ist ein bemerkenswertes semantisches Konstrukt. Mit diesem Terminus wird die "Aus-grenzung" bzw. die "Ex-klusion" - und damit das konzeptionelle Invers von "In-tegration" - begrifflich vollzogen.
Philip Freiherr von Brandenstein, 30.07.2011

aehnliche Exklusion folgt auf den Begriff: "geistig behindert"; ein Mensch der, dass will dieser Begriff suggerieren geistig so "behindert" ist, dass er nicht mehr zu adaptieren ist: lernunfaehig und ein "hoffnungsloser Fall"; falsch! Denn jeder Mensch kann lernen !
Der Begriff "lernbehindert" wird schneller zur Inklusion fuehren!
Begriffe formen deshalb unsere Zukunft, denn notwendige Adaptionen werden oft wegen nicht treffender Begriffe verweigert !  
Wasilios Katsioulis, 30.07.2011

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...