Persons with disabilities are NOT excluded from ....

"the general education system on the basis of disability, and that children with disabilities are not excluded from free and compulsory primary education, or from secondary education, on the basis of disability"
Article 24 CONVENTION ON THE RIGHTS OF PERSONS WITH DISABILITIES

Elternschaft behinderter Eltern wird tabuisiert -- kobinet

20.05.2011 - 05:48

Elternschaft behinderter Eltern wird tabuisiert.

Hannover (kobinet) Der Bundesverband behinderter und chronisch kranker Eltern (bbe) kritisiert angesichts des Referentenentwurfs der Bundesregierung für einen Nationalen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention, dass die Elternschaft von Menschen mit Behinderung von der Bundesregierung tabuisiert wird.

In der UN-Behindertenrechtskonvention ist das Menschenrecht auf Elternschaft für Menschen mit Behinderung ebenso festgeschrieben, wie die notwendige Unterstützung der Eltern bei der Pflege und Versorgung ihrer Kinder. Seit 2009 gilt dies nun in Deutschland als gesetzliche Grundlage. Trotzdem steht im Referentenentwurf zum Nationalen Aktionsplan (NAP) der Bundesregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention kein Wort darüber, heißt es in einer Presseerklärung des bbe. Elternschaft wurde nach Informationen des Verbandes bei der Aufzählung der Menschenrechte im entsprechenden Kapitel sogar herausgenommen obwohl der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages bereits vor drei Jahren eine Klärung angemahnt hat.

Elternschaft behinderter Eltern wird tabuisiert -- kobinet

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

comments:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...