Persons with disabilities are NOT excluded from ....

"the general education system on the basis of disability, and that children with disabilities are not excluded from free and compulsory primary education, or from secondary education, on the basis of disability"
Article 24 CONVENTION ON THE RIGHTS OF PERSONS WITH DISABILITIES

Veranstaltung der ASF zur UN-Behindertenrechtskonvention - SPD Langquaid

eranstaltung der ASF zur UN- Behindertenrechtskonvention

Arbeitsgemeinschaften


Langquaid; Eine Öffentlichkeit schaffen für die UN- Konvention für Rechte von Menschen mit Behinderungen, das war das Anliegen der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen aus Langquaid. Mit dem Behindertenbeauftragten des Landkreises Kelheim, Edmund Klingshirn, konnte ein kompetenter Referent gewonnen werden. Im Mittelpunkt der Diskussion standen abschließend die Bildungspolitik und die Umsetzung der UN- Konvention im bayrischen Bildungssystem.

ASF- Vorsitzende Anita Singer stellte eingangs die Definition des Begriffs „Inklusion“ in das Zentrum ihrer Begrüßung. Immer wieder werde man mit diesem Wort konfrontiert, wenn man sich mit der UN- Konvention befasse. So habe sie erst einmal nach einer Erklärung gesucht und dabei die Wörter „Einschluss, Einbeziehung, Einbeschlossenheit, Dazugehörigkeit“ gefunden. „Auf die Inhalte und Umsetzungsmöglichkeiten für die Rechte von Menschen mit Behinderungen sei sie gespannt, auf die Veränderungen für die Gesellschaft und die Herausforderungen für die Politik wolle man mit dieser Veranstaltung aufmerksam machen“, so Singer.


Veranstaltung der ASF zur UN-Behindertenrechtskonvention - SPD Langquaid

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

comments:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...