Persons with disabilities are NOT excluded from ....

"the general education system on the basis of disability, and that children with disabilities are not excluded from free and compulsory primary education, or from secondary education, on the basis of disability"
Article 24 CONVENTION ON THE RIGHTS OF PERSONS WITH DISABILITIES

MIT in der Gesellschaft - Reutlinger General-Anzeiger - Region Reutlingen - Neckar + Erms

Soziales - Neue Beratungsstelle will Menschen mit Behinderung mehr ins gesellschaftliche Leben einbinden

MIT in der Gesellschaft

METZINGEN. Die Vorgaben der Vereinten Nationen sind klar. Menschen mit Behinderung sollen gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können, gebietet die UN-Behindertenrechtskonvention, die neben vielen anderen Staaten auch Deutschland ratifiziert hat. Brücken zu einer erweiterten Teilhabe will die neue Metzinger Beratungsstelle für Inklusion und Teilhabe (MIT) bauen.

Menschen mit Behinderung sollen gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.
Menschen mit Behinderung sollen gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. FOTO: dpa
Sie ist bis auf Weiteres im WIM-Haus in der Metzinger Straße 11 in Neuhausen untergebracht. Reiner Fritz von der Bruderhaus-Diakonie, die die Beratungsstelle zusammen mit dem Trägerverein des WIM-Hauses betreibt, hat das vorerst auf drei Jahre befristete Projekt kürzlich im Gemeinderat vorgestellt. Spenden der Paul-Lechler-Stiftung sichern große Teile seiner Finanzierung.

»Noch sind die Lebenswelten von Menschen mit und ohne Behinderung sehr stark getrennt«, muss Fritz feststellen. Das soll sich mithilfe der MIT-Beratungsstelle ändern, die mit einer zu fünfzig Prozent angestellten Fachkraft besetzt ist. Bei ihr erhalten Gehandicapte Rat, wie sie mehr im »normalen« Leben dabei sein können. Aber auch sozial engagierte Ehrenamtliche können ihr Engagement über die Beratungsstelle an die Frau oder den Mann bringen. Weiter geht es den MIT-Trägern darum, Vereine, Kommune und Kirchen behindertenfreundlich zu vernetzen. Ideen zu schmieden, »wie sich ihr Angebot so verändern könnte, dass Menschen mit Behinderung dabei sein können«.
MIT in der Gesellschaft - Reutlinger General-Anzeiger - Region Reutlingen - Neckar + Erms

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

comments:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...